Office Module mit SIZ Prüfungsnachweis

Infoanlass auf Anfrage
Kurzbeschrieb

Die Office Module bestehen aus vier Teilen, welche einzeln absolviert werden können. Jedes Modul kann mit einer SIZ Prüfung abgeschlossen werden. Das SIZ Diplom (SIZ = Schweizerisches Informatik Zertifikat) bestätigt gute Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint, Windows und im Cloud-Computing.

Der Lehrgang besteht aus den folgenden vier Einheiten:

  • AU1 Kommunikation (AU = Advanced User)
  • AU2 Präsentation
  • AU3 Texte (Variante KV)
  • AU4 Tabellen (Variante KV)
Zielgruppe

Informatik-Anwender, welche ihre Informatikkenntnisse spezifisch erweitern möchten, um sicherer und effizienter die Arbeiten am PC im Geschäft und Privat erledigen zu können.

Voraussetzungen
  • Personen mit guten Office Grundlagenkenntnissen
  • Grosser Wille zum Training
Lernziele

AU 1 (Kommunikation):

  • das eigene Device personalisieren, Apps installieren, Dateien ablegen und in Ordnerstrukturen organisieren
  • auf geschäftliche Daten zugreifen, Notizen und Aufgaben erfassen und teilen
  • Informationen mit E-Mail, SMS oder anderen New-Media-Kommunikations- Apps austauschen
  • Informationen aus dem Internet und aus Social-Media-Kanälen beschaffen
  • Informationen und eigenes Profil auf das Internet stellen • Für Gruppenarbeiten Groupware- Apps nutzen, dabei Daten speichern, teilen und synchronisieren

AU 2 (Präsentation):

  • professionelle Präsentationen mit Texten und Bildern erstellen einfügen und formatieren
  • Mediaclips (Ton und Film/Video) mit festgelegtem Ablauf einfügen
  • Übergangseffekte der Folien vornehmen und Animationen einzelner Objekte einsetzen

AU3 (Texte):

  • Dokumente (Briefe, Berichte, Arbeiten) selbständig erstellen, bearbeiten und gestalten
  • Texte und Seiten formatieren
  • Tabellen erstellen, formatieren und beschriften
  • eigene Dokument- und Formatvorlagen erstellen, abändern und anwenden
  • Bilder, Illustrationen und Objekte einfügen, positionieren und beschriften
  • Textbausteine anwenden und ändern
  • im Überarbeitungsmodus und mit Kommentaren Texte bearbeiten
  • Dokumente mit dynamischen Elementen (Fussnoten, Verzeichnisse, Textmarken) versehen
  • in schriftlichen Arbeiten korrekt zitieren

AU4 (Tabellen):

  • Tabellen erstellen und verändern
  • anspruchsvolle Berechnungen und komplexe Auswertungen vornehmen
  • vorhandene Daten in Tabellen aufbereiten, sortieren, filtern, zusammenfassen und verdichten
  • komplexe Funktionen (z.B. Verweise, Datum, Statistik- und Finanzfunktionen) anwenden
  • Daten strukturieren und daraus aussagekräftige Diagramme erstellen
  • Auswertungstools (Pivots) beherrschen
  • Resultate professionell darstellen
Abschluss

Das Absolvieren der Prüfungen ist fakultativ. Jede Einheit wird einzeln geprüft. Wer alle vier Prüfungen erfolgreich absolviert, erhält das Diplom „ICT Advanced-User SIZ“.

Lehrgangsbeginn auf Anfrage
Modulbeginne Präsentation: Mittwoch, 28. November 2017
Texte: Mittwoch, 14. Februar 2018
Tabellen: Dienstag, 18. Mai 2018
Dauer 8 Monate
Unterrichtszeiten

Dienstag, 17:30 - 19:55 Uhr
Mittwoch, 17:30 - 19:55 Uhr

Kosten Gesamtkosten: Fr. 3'000.00
(AU 1 und 2: je Fr. 720.00 / AU 3 und 4: je Fr. 780.00
Prüfkosten je AU: Fr. 110.00)
Die Lehrmittelkosten sind nicht inbegriffen, sie betragen insgesamt rund
Fr. 100.00
Beratung Fachauskünfte/Lehrgangsleiter:
Thomas Achermann
thomas.achermann@hkv-sh.ch

Administration: Carmen Lagger (052 630 79 46)
carmen.lagger@hkv-sh.ch
Lehrgangsbeschreibung  Informationen zum Lehrgang Office Module
www.siz.ch